Seite wählen

Gesund (auf)wachsen und digital kompetent werden

Kennst Du vielleicht das folgende Szenario?

Wenn die Kinder klein sind

Irgendwo läuft ein Fernseher oder das Tablet ist an – sofort sind die Kinder fasziniert und ruhig, und Du denkst Dir:

„End­lich kann ich mal in Ru­he mei­ne Tas­se Kaf­fee trinken.“

„Jetzt ha­be ich Ru­he zum Durch­at­men und um mich zu erholen.“

„End­lich kann ich un­ge­stört mei­ne Ar­bei­ten erledigen.“

„Ich wer­de nicht stän­dig mit Fra­gen und Be­dürf­nis­sen genervt.“

„Län­ge­re Au­to­fahr­ten sind stress­frei möglich.“

Wenn die Kinder schon älter sind

In jeder Lebenslage – sie hängen nur noch am Smart­phone. Und dann kommst Du:

Wenn die Kinder
schon älter sind

In jeder Lebenslage – sie hängen nur noch am Smart­phone. Und dann kommst Du:

„Kannst Du mir mal hel­fen beim Tisch­abräu­men?“ – „Jetzt nicht, muss noch chatten.“

„Wann machst Du end­lich Dei­ne Haus­aufgaben?“– „Spä­ter, bin mit­ten im Spiel!“

„Du bist ja im­mer noch wach, und es ist schon 11 Uhr.“– „Na und? Voll die span­nen­de Serie!“

„Kannst Du bit­te we­nigs­tens am Tisch das Han­dy bei­sei­te le­gen?“– „… Ähm, was?“

Was kön­nen wir El­tern nun al­so tun, da­mit wir bei den Kin­dern eben ge­ra­de nicht das eta­blie­ren, was wir bei un­se­ren Ju­gend­li­chen spä­ter NICHT se­hen wollen?

Kinder brauchen unsere Begleitung, um einen gesunden Umgang mit digitalen Medien zu erlernen!

Das gro­ße Ziel für un­se­re Kin­der und Ju­gend­li­chen, die in die di­gi­ta­li­sier­te Welt hin­ein­wach­sen ist, dass sie spä­ter als Erwach­sene mög­lichst kom­pe­tent und be­wusst mit den Er­run­gen­schaf­ten der Digitali­sierung um­ge­hen – und die­se wei­ter­ent­wi­ckeln kön­nen. Die Fra­ge da­bei ist nun:

Wie kann das gelingen, und welche Fähigkeiten sind dafür nötig?

Wird die­ses Ziel er­reicht, wenn die Kin­der mög­lichst früh mit digi­talen Me­di­en in Be­rüh­rung kom­men? Oder ist es sinn­vol­ler, den Um­gang erst dann zu er­ler­nen, wenn ge­wis­se Fä­hig­kei­ten, z.B. die Selbst­re­gu­la­ti­on, in der Ent­wick­lung eta­bliert sind?

Wie das gelingen kann, zeige ich Dir in meinem Online-Programm „Gesund (auf)wachsen und digital kompetent werden“.

Ich bin Viola Scherbaum-Hoffmann,

studierte Kunsttherapeutin B.A.,
Coachin und Gründerin.

Ich bin
Viola Scherbaum-Hoffmann,

studierte
Kunsttherapeutin B.A., Coachin und Gründerin.

Es ist mein Her­zens­an­lie­gen, dass die Kin­der in un­se­rer di­gi­ta­li­sier­ten Welt zu ge­sun­den, kräf­ti­gen, so­zi­al­fä­hi­gen und kom­pe­ten­ten Men­schen heran­wachsen dür­fen, da­mit sie sich spä­ter si­cher und ver­ant­wor­tungs­voll in der (Medien-)Welt be­we­gen können.

Mit meinen Angeboten helfe ich Eltern und ihren Kindern dabei, einen gesunden Umgang mit digitalen Medien zu etablieren.

Die zu frü­he bzw. die un­re­flek­tier­te Nut­zung von Bild­schirmm­edi­en im Kin­des­al­ter ist ein gro­ßer, krank­ma­chen­der Fak­tor un­se­rer Zeit. Ich ha­be be­ruf­lich wie pri­vat be­reits scho­ckie­ren­de Aus­wir­kun­gen auf die ge­sam­te Ent­wick­lung und die Ge­sund­heit der Kin­der er­lebt; in mei­nem pri­va­ten Um­feld so­gar bis hin zum Sui­zid in Fol­ge von völ­li­gem Ab­tau­chen in die In­ter­net-/Ga­ming-Welt und to­ta­ler so­zia­ler Isolation.

Als The­ra­peu­tin und vor al­lem als Mut­ter liegt es mir da­her am Her­zen, die El­tern über Nut­zen und Ri­si­ken auf­zu­klä­ren und al­ter­na­ti­ve Handlungs­wege auf­zu­zei­gen, um ei­nen be­wuss­ten, al­ters- und entwicklungs­gerechten Um­gang mit Bild­schirmm­edi­en im All­tag zu etablieren.

Ge­ra­de in der mo­men­tan Si­tua­ti­on füh­len sich vie­le El­tern mit den Her­aus­for­de­run­gen, wel­che die Nut­zung di­gi­ta­ler Me­di­en mit sich bringt, über­for­dert. Mit den grö­ße­ren Kindern/​Jugendlichen gibt es im­mer wie­der Kon­flik­te und Auseinander­setzungen, die den Fa­mi­li­en­all­tag – ge­ra­de jetzt, wo noch mehr Schu­le und E‑Learning zu Hau­se statt­fin­den – im­mer an­stren­gen­der wer­den lassen.

Aber auch im Klein­kind­al­ter sind vie­le Kin­der schon von den Auswirkun­gen der di­gi­ta­len Me­di­en be­trof­fen, und El­tern sind oft hilf­los und un­si­cher, wie sie den Um­gang da­mit ge­stal­ten und was sie da­bei be­ach­ten soll­ten. Auch das Um­feld ist häu­fig ein gro­ßer Fak­tor, der zur Verunsiche­rung führt, denn es gibt zu die­sem The­ma in­zwi­schen so vie­le un­ter­schied­li­che Mei­nun­gen und Herangehensweisen.

Mein Ansatz ist die gesunde Kindheitsentwicklung,

denn, aus mei­ner Sicht, soll­te das Kind mit sei­nen in­di­vi­du­el­len Bedürf­nissen und Ent­wick­lungs­schrit­ten im Mit­tel­punkt die­ser Auseinander­setzung ste­hen. Wie un­ter die­sem Blick­win­kel der ge­sun­den Kindheits­entwicklung ein al­ters­ge­rech­ter und stress­frei­er Um­gang im Familien­alltag eta­bliert wer­den kann, zei­ge ich dir in mei­nem Online-Kurs. 

„Gesund (auf)wachsen und digital kompetent werden“

In meinem Online-Intensiv-Kurs zeige ich Dir in 6 Wochen,

„Gesund (auf)wachsen
und digital kompetent werden“

In meinem Online-Intensiv-Kurs zeige ich Dir in 6 Wochen,

WIE

Du für Dich und Dein Kind selbst­be­wuss­te und in­for­mier­te Ent­schei­dun­gen tref­fen kannst.

Was

kör­per­li­che und men­ta­le Ge­sund­heit mit Me­di­en­kom­pe­tenz zu tun haben.

WARUM

Dein Kind die ana­lo­ge Welt braucht, um sich spä­ter si­cher in der di­gi­ta­len Welt zu bewegen.

WIE

Du Vor­ur­tei­len, Unverständ­nis und Kri­tik aus Dei­nem Um­feld mit mehr Souverä­nität, Um­sicht und Gelassen­heit be­geg­nen kannst.

WIE

Du Dein Kind kom­pe­tent und al­ters­ge­recht beim Um­gang mit Bild­schirmm­edi­en be­glei­ten kannst.

WIE

Du mit ein paar wich­ti­gen Grund­la­gen und gu­ten Stra­te­gien dei­nen di­gi­ta­len Fa­mi­li­en­all­tag stress­frei und mit mehr Leich­tig­keit er­le­ben kannst.

WIE

Du für Dich und Dein Kind selbst­be­wuss­te und in­for­mier­te Ent­schei­dun­gen tref­fen kannst.

Was

kör­per­li­che und men­ta­le Ge­sund­heit mit Me­di­en­kom­pe­tenz zu tun haben.

WARUM

Dein Kind die ana­lo­ge Welt braucht, um sich spä­ter si­cher in der di­gi­ta­len Welt zu bewegen.

WIE

Du Vor­ur­tei­len, Unverständ­nis und Kri­tik aus Dei­nem Um­feld mit mehr Souverä­nität, Um­sicht und Gelassen­heit be­geg­nen kannst.

WIE

Du Dein Kind kom­pe­tent und al­ters­ge­recht beim Um­gang mit Bild­schirmm­edi­en be­glei­ten kannst.

WIE

Du mit ein paar wich­ti­gen Grund­la­gen und gu­ten Stra­te­gien dei­nen di­gi­ta­len Fa­mi­li­en­all­tag stress­frei und mit mehr Leich­tig­keit er­le­ben kannst.

Im Kurs bekommst Du:

mt|ondemand_video |

6 Video-Module

Zu­griff auf 6 Vi­deo-Mo­du­le mit ver­schie­de­nen Lek­tio­nen, durch die ich Dich in sechs Wo­chen per­sön­lich begleite

et|icon_documents_alt|i

Kurs-Begleiter

Um­fang­rei­ches Zusatz­mate­rial und Worksheets

et|icon_group|

Gruppen-Support

Um­fas­sen­den per­sön­li­chen Sup­port in Form von wöchent­­lichen Video-Gruppencoachings

mt|timer|

Laß dir Zeit

24 Mo­na­te Zu­griff auf al­le Kursinhalte

mt|ondemand_video |

6 Video-Module

Zu­griff auf 6 Vi­deo-Mo­du­le mit ver­schie­de­nen Lek­tio­nen, durch die ich Dich in sechs Wo­chen per­sön­lich durch begleite

et|icon_documents_alt|i

Kurs-Begleiter

Um­fang­rei­ches Zu­satz­ma­te­ri­al und Work­s­he­ets und 1:1 Be­glei­tung durch mich

et|icon_group|

Gruppen-Support

Um­fas­sen­den per­sön­li­chen Sup­port in Form von wöchent­­lichen Vi­deo-Grup­pen­­­coa­chings und Mes­sen­ger Gruppe

mt|timer|

Laß dir Zeit

24 Mo­na­te Zu­griff auf al­le Kurs­in­hal­te, die Mes­sen­ger Grup­pe und die Auf­zeich­nun­gen der Live Coachings

In ei­nem kos­ten­frei­en und völ­lig unver­bindlichen Kennenlern­gespräch schau­en wir, wo Dei­ne Heraus­forderun­gen und Fra­gen ak­tu­ell lie­gen und wie ich Dich da­bei unter­stützen kann. Du kannst Dir jetzt ei­nen Ter­min bu­chen, und ich ru­fe Dich dann zu Dei­nem Wunsch­termin pünkt­lich an.

Das sagen TeilnehmerInnen meines online Kurses:

Das sagen TeilnehmerInnen
meines online Kurses:

Ich bin für vie­le The­men hin­sicht­lich Wir­kung von di­gi­ta­len Me­di­en in den ver­schie­de­nen Ent­wick­lungs­be­rei­chen sen­si­bi­li­siert wor­den. In Kom­bi­na­ti­on mit den ei­ge­nen Fa­mi­li­en­wer­ten so­wie dem Wis­sen über Wir­kung und An­wend­bar­keit füh­le ich mich ge­stärkt, mei­ne Po­si­tio­nen klar zu ver­tre­ten und um­zu­set­zen. Bei Fra­gen zu spe­zi­el­len The­men weiß ich, wo ich mich er­kun­di­gen kann, wenn der Zeit­punkt ge­kom­men ist. Ich füh­le mich nicht mehr so schnell ver­sucht, der di­gi­ta­len Nan­ny nach­zu­ge­ben, weil es be­que­mer ist oder das Kind lan­ge bettelt.

B. L.

Durch die klei­ne Grup­pen­be­set­zung war ein ver­trau­ens­vol­ler Aus­tausch mög­lich und auch Raum, um auf pri­va­te Fra­gen ein­zu­ge­hen. Das ge­sam­te Kon­zept über die ein­zel­nen Ent­wick­lungs­schrit­te in Le­bens­pha­sen, die Wir­kung und Tips sind sehr all­tags- und pra­xis­be­zo­gen. Die Vi­deo­ein­hei­ten er­lau­ben ein in­di­vi­du­el­les Lern­tem­po so­wie Wie­der­ho­lun­gen. Auf per­sön­li­che Fra­gen auch zu Rand­the­men ist aus­führ­lich ein­ge­gan­gen wor­den, so dass die spe­zi­el­le Fa­mi­li­en­si­tua­ti­on be­trach­tet wur­de und Lö­sungs­we­ge an­ge­regt wurden.

D. S.

Der on­line Kurs war sehr ge­halt­voll. Vio­la geht mit ih­rem Fach­wis­sen und ih­rer freund­li­chen und verständnis­vollen Art auf je­de ge­stell­te Fra­ge ein. Sie geht von der ge­sun­den Ent­wick­lung des Kin­des aus. Er ist auch schon für wer­den­de El­tern in­ter­es­sant und bie­tet ei­ne gu­te Grund­la­ge, die Kin­der ge­sund an die di­gi­ta­le Welt her­an­zu­füh­ren und wie es mög­lich ist, die Kin­der in der di­gi­ta­len Welt ge­sund groß­zu­zie­hen.
Es lohnt sich ❤️

A. S.

Hal­lo lie­be Vio­la, vie­len Dank für dei­nen tol­len in­for­ma­ti­ven Work­shop! Man merkt so sehr, wie sehr dir das The­ma am Her­zen liegt und dein Wis­sen ist sehr fun­diert. Ich kann mir gut vor­stel­len, dass wir die­se Wo­che nur an der Ober­flä­che ge­kratzt ha­ben. Du hast mir die Au­gen ge­öff­net, wie viel kom­ple­xer das The­ma ist, als mir bis­her klar war. Dan­ke für dei­ne wich­ti­ge und groß­ar­ti­ge Ar­beit ❤️

J. S.

Datenschutz
Frei Verbunden Wachsen, Inhaber: Viola Scherbaum (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Frei Verbunden Wachsen, Inhaber: Viola Scherbaum (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.